Workshopangebote 

Die nachstehenden Beispiel-Workshops vermitteln durch praktische Übungen die Grundlagen und Grundhaltungen des Improvisierens. 

Teamevent

Rahmung

  • 3 - 33 Teilnehmende
  • 2 - 8 Stunden


Inhalte

  • Miteinander Agieren und aufeinander Reagieren
  • Gemeinsam Geschichten erzählen und in unterschiedliche Rollen schlüpfen
  • Spiele aus dem Repertoire des Improvisationstheaters


Benefits

  • Intensivierung der Verbindung und Zusammengehörigkeit im Team durch gemeinsames Lachen und Scheitern  
  • Setzen neuer Impulse und Steigerung der Offenheit 
  • Wechsel von Perspektiven 

Präsenztraining für Frauen

Rahmung

  • 3 - 12 Teilnehmerinnen
  • 4 - 6 Stunden


Inhalte

  • Wirkung von Stimme und Körper
  • Übungen zu Haltung und Auftreten
  • Agieren in neuen Situationen


Benefits

  • Spaß an spontanem Agieren und Präsentieren
  • Stärkung und Wahrnehmung von Präsenz 
  • Raum zum heiter Scheitern und Ausprobieren 
  • Komfortzonen überspringen

Teamkommunikation

 Rahmung

  • 3 - 15 Teilnehmende
  • 3 - 5 Stunden


Inhalte

  • Miteinander Agieren und aufeinander achten
  • Beobachten und Zuhören
  • Gemeinsames kreieren von Bildern und Geschichten
  • Anker für den Teamalltag


Benefits

  • Achtsamkeit im Team
  • Aktivierung eines flexiblen Mindsets
  • Verlassen des Alltagrahmens 
  • Intensivierung der Verbindung im Team

Führungskräftetraining

Rahmung

  • 3 - 10 Teilnehmende
  • 3 Workshops à 90 Minuten


Inhalte

  • Führen und Führen lassen
  • Beobachten und Reagieren
  • Tempo des Umfeldes erkennen und annehmen


Benefits

  • Stärkung von Flexibilität und Empathie
  • Kräftigung einer "Yes-and-Mentalität" 
  • Wechsel von Perspektiven
  • Setzen neuer Impulse und Herangehensweisen

 "The key to staying relevant in the world is constantly challenging and reinventing yourself." 
(Kelly Leonard)